Blick in die (Lehr)Praxis

Ein wichtiger Bestandteil der hochschuldidaktischen Qualifizierung ist das eigene Transferprojekt (Modulbaustein 3.2). Lehrende wenden dabei die im Workshopprogramm entwickelten Kompetenzen in der eigenen Lehrpraxis an. Es kann um die Lösung eines schon länger bestehenden Problems in einer Lehrveranstaltung gehen, um die Veränderung von Prüfungsformen im Sinne der Kompetenzorientierung oder auch um eine konkrete Lehrmethode, die eine Verbesserung der Lehre verspricht.

Foto: (c) Simone Reukauf

Die Transferprojekte sollen neben der eigenen Reflexion auch einen Beitrag zum kollegialen Austausch über gute Lehre an der Universität Osnabrück leisten. Mit Blick auf dieses Ziel dokumentieren und reflektieren Lehrende Ihre Erfahrungen, die sie im Rahmen Ihres Transferprojekts gemacht haben. Diese Praxisberichte können Sie hier nachlesen.

Zusätzlich stellen die Lehrenden ihre Ideen und Erfahrungen aus der eigenen Lehrpraxis in der Reihe »Praxis-Dialog« im LehrKolleg vor. Engagierte Lehrende der Universität Osnabrück tauschen sich hier über Hochschuldidaktik und gute Lehre aus. Die aktuellen Termine finden Sie jeweils hier.

Nachfolgend finden Sie die Dokumentation der bisherigen Transferprojekte.

Transferberichte 2024

Virtuell begleitetes Selbststudium (Alex Beste)

Forschendes Lehren zwischen Forschungs-/Lernprozessbegleitung
und Strukturierung (Johanna Ullmann)

Transferberichte 2023

Feedback- und Evaluationsverfahren im Seminar Wissenschaftstheoretische Grundlagen in der Migrationsforschung (Simon Sperling)

Konzeption und Gestaltung eines Tutoriums im Seminar zur empirischen Sozialforschung (Dr. Thomas Kemper)

Neukonzeption Seminar: Integration aktivierender Methoden & Feedback u. Evaluation (Dr. Nele Weßels und Luisa Liekefett)

Chatbots und Gruppenarbeit in der Lehre (Prof. Dr. Sofia Schöbel)

Forschungsorientiertes Lernen im Berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschungsseminar (Lena Sachse)

Feedback, Prüfen & Bewerten (Katharina Heilmann)

Sandwich-Modell und aktivierende Methoden (Nadine Segadlo)

Aktivierende Lehr Lern Methoden im Seminar „Lehramt für berufsbildende Schulen“ (Mareike Beer)

Transferberichte 2022

Erfolgserlebnisse beim Lernen und Lehren generieren (Luisa Maschlanka)

Studierende aktivieren und zum kontinuierlichem Lernen motivieren (Elif Yakac)

Gruppenarbeit und interaktive Elemente (Lea Bartsch)

Forschendes Lernen in der Übung „International Finance“ (Louisa Grimm)

Methodenvielfalt im Seminar „Interdisziplinäre Perspektiven: Migration und Diversität“